Location

historische Ansicht

In der Fontanestadt Neuruppin in der Mark Brandenburg ist ein besonderes Kunstprojekt entstanden: ein altes Bürgerhaus von 1791, inmitten der zauberhaften Altstadt und nur einen Steinwurf von der Seepromenade und dem Marktplatz entfernt, wurde zur Kunstkammer. Es ist ab sofort der Geschäfts- und Ausstellungssitz der Wolfgang Paalen Gesellschaft.

KUNSTKAMMER NEURUPPIN